Revisionssicherheit
 

Revisionssicherheit

Revisionssicherheit in Unternehmen ist ein großes Thema und wird mit zunehmender Digitalisierung immer relevanter. Ein Grund mehr für Sie, Ihre Revisionssicherheit in sichere Hände zu legen. Doch was wird eigentlich alles unter dem Begriff verstanden und wie können Sie sich die Vorteile zu Nutze machen?

Im Fokus der revisionssicheren Archivierung steht die Funktion der Aufbewahrung von digitalen Daten. Wie können diese dem aktuellen Standard und der maximalen Sicherheit entgegentreten? Die Antwort ist klar und die Umsetzung noch einfacher. Rechtlichen Anforderungen in Bezug auf Ordnungsmäßigkeit, Vollständigkeit, Sicherheit, Verfügbarkeit, Nachvollziehbarkeit, Unveränderlichkeit und Zugriffsschutz müssen erfüllt sein - mit Doxis4 haben Sie all dies gebündelt.

 

 

Revisionssichere Archivierung mit Doxis4

Grundsätzlich ist es aufwändig, gemäß den gesetzlichen Anforderungen, Vorgaben manuell einzuhalten und zusätzlich die EU-DSGVO-Vorgaben zu erfüllen. Doxis4 archiviert Unterlagen automatisiert und erleichtert es Ihnen somit, Vorgaben einzuhalten. Ihre Daten werden EU-DSGVO-konform, fristgerecht, nachvollziehbar und manipulationsfrei verarbeitet. Gehen Sie mit Doxis4 den sicheren Weg.

 

Zertifizierungen für die Erfüllung von Revisionssicherheit von Doxis4 - national und international:

  • Doxis4 erfüllt die GoBD
  • Doxis4 ist nach IDW PS 880-Standard zertifiziert
  • Doxis4 ist für den internationalen Records Management Standard ISO 16175-2-zertifiziert

Vorteile von der revisionssicheren Archivierung

Verlustfrei
Gesetzliche Aufbewahrungsfristen werden automatisch eingehalten. Kein versehentliches Löschen der Dokumente möglich.

 

Ordnungsgemäß
Compliance-Anforderungen werden mit Doxis4 eingehalten

 

Sicherheit
Alle relevanten Dokumente werden beim Erstellen, beim Rechnungseingang und Posteingang archiviert. Das gesamte Archivierungsverfahren ist von Beginn revisionssicher.

 

Unsere Lösungen

zurück

Lucas Kettelake

Prokurist/ Vertrieb

ECM Vertrieb

 

T: +49 2594 / 917 47 - 20
E: lucas.kettelake@hkc.email

Lena Potthast

Vertrieb
Backoffice

 

T: +49 2594 / 917 47 - 15
E: lena.potthast@hkc.email

HK Consulting GmbH

Industriestraße 27 - 35

48249 Dülmen

Deutschland

 

+49 25 94 / 91 747 - 00

kontakt@hkc.email

 

Geschäftsführer:

Dipl.-Kfm. Johannes Kettelake

© HK Consulting GmbH