Soziale Verantwortung

Hilfe für Flutopfer

Wir waren erschrocken und fühlten uns hilflos, als wir von dem Juli-Hochwasser im Westen Deutschlands erfahren haben. Damit hat keiner gerechnet. Unser erster Impuls war – Wir wollen sofort Hilfe leisten. Aber wie? Kurzerhand haben wir eine Geldspende von 2.500,00 € an die Flutopfer gesendet. Gleichzeitig haben wir unseren Mitarbeiter Tobias Pierick freigestellt, der ehrenamtliche Einsatzkraft beim Technischen Hilfswerk in Coesfeld ist, um direkt vor Ort helfen zu können. Danke Tobias für deinen Einsatz! Wir hoffen mit unserer Leistung für ein wenig Entlastung gesorgt zu haben und wünschen allen Betroffenen nur das Beste.

 

- Juli 2021

Warme Kleider gegen die Kälte

Im Februar 2021 haben uns Minusgrade eiskalt erwischt und manch einer würde auch das Wort Schneechaos als Beschreibung verwenden. Wir sind in der glücklichen Situation, dass wir genügend und wärmende Kleidung zur Verfügung haben. Aber nicht jeder ist in dieser Lage, wie auch die Obdachlosen aus Münster und dem Umkreis. Daher war es für uns eine Herzensangelegenheit die private Spendenaktion in Münster zu unterstützen. Unsere Mitarbeiter schauten ihre Kleiderschränke durch, um verwendbare Pullover, Mützen, Handschuhe, Decken etc. zu spenden. Innerhalb von kürzester Zeit konnten wir 11 gut gefüllte Kleidersäcke an die Obdachlosen in Münster weitergeben. Wir haben uns sehr über das positive Feedback gefreut und bedanken uns für die unkomplizierte Möglichkeit etwas Gutes zu tun.

 

- Februar 2021

Wir unterstützen Aktion Lichtblicke e.V.

 

Da dieses Jahr alles etwas anders ist, haben wir uns überlegt die Aktion Lichtblicke zu unterstützen. Wir freuen uns, dass die Spende Familien aus dem Kreis Coesfeld erreicht, die unter der aktuellen Corona-Krise leiden.

 

Am 3.12.2020 haben Lucas und Valerie Radio Kiepenkerl besucht. Zum Beitrag gehts unter folgendem Link:

Radio Kiepenkerl

 

- Dezember 2020

Spende an das Frauen- und Kinderschutzhaus Dülmen


Am vergangenen Freitag haben wir die Spende von 1.500,00 € an das Frauen- und Kinderschutzhaus Dülmen übergeben. Hierüber berichtete die Dülmener Zeitung am Samstag den 29.08.2020.

Verwendet wird das Geld u. a. für die Kinderrutsche und Spielgeräte zur Förderung der Motorik. Wir freuen uns dieser Einrichtung etwas Gutes zu tun und somit auch den Betroffenen ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern.

Hier erfahren Sie mehr

 

- August 2020

 

HK gegen Blutkrebs!

Gemeinsam mit dem Team möchten wir uns für das Thema "Blutkrebs" einsetzten und DKMS unterstützen.

 

 

- August 2020

 

Erdmännchen-Patenschaft

Wir sind jetzt Paten eines Erdmännchens aus dem Allwetterzoo Münster und begrüßen ihn in der HK-Familie

 

- August 2020

 

HK Consulting GmbH

Industriestraße 27 - 35

48249 Dülmen

Deutschland

 

+49 25 94 / 91 747 - 00

kontakt@hkc.email

 

Geschäftsführer:

Dipl.-Kfm. Johannes Kettelake

© HK Consulting GmbH